DE → EN

Infografiken Amazonas

Raubbau im Regenwald.

Produkte: Plakatserie,
Kurs: Out of Balance, Jahr: 2013

Plakat zur Abholzung im Regenwald Plakat zum Straßenbau in Amazonien
Die Plakatserie veranschaulicht Statistiken zur Abholzung im Amazonas Regenwald und setzt den illegalen Raubbau in Bezug zu Rodungen in anderen Regenwäldern. Es werden weitere Probleme aufgezeigt, die mit dem illegalen Raubbau einhergehen.

Um die gefällten Bäume abzutransportieren, müssen Straßen angelegt werden, die weitere Waldflächen dauerhaft zerstören. Illegal angelegte Straßen dringen immer tiefer in den Regenwald ein und bedrohen dadurch fast ein Viertel der Territorien der indigenen Bevölkerung. Hierbei kommt es immer wieder zu Übergriffen, die von Körperverletzung bis Mord reichen. Viele der Arbeiter sind dabei selbst Opfer sklavenähnlicher Arbeitsbedingungen, aus denen sie sich nur schwer befreien können. Die Zerstörung des Lebensraumes vieler Tier und Pflanzenarten hat zu einer Halbierung der Biodiversität seit 1970 geführt.

Plakat über die Bedrohung der indigenen Bevölkerung Plakat über Sklavenarbeit im Amazonasgebiet Plakat zum Rückgang der Artenvielfalt in Amazonien